Autobrand im Tunnel Steinhaus/Taxlberg

Am 19.07.2021 um 12:23 Uhr wurden wir zu einem Autobrand auf der Autobahn alarmiert. Gemeinsam mit fünf anderen Feuerwehren bekämpften wir den Brand auf der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Passau.

Der Fahrer des PKW konnte den Wagen noch selbst verlassen und aus dem Tunnel flüchten. Er wurde anschließend von der Rettung erst versorgt und in das Klinikum Wels eingeliefert.

Das Auto brannte komplett aus und auch am Tunnel entstand ein Schaden an den Wänden und der Elektrik.

Die Innkreisautobahn war in beiden Richtungen rund drei Stunden gesperrt.

Bilderquelle: laumat.at

autobrand in tunnel steinhaus
autobrand in steinhaus aus der luft
autobrand in steinhaus vor tunnel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright ©
2021
 Feuerwehr Steinhaus
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram